Knitterfrei am Bügel

adminNews

Workwear-Logistik zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse

Workwear wie Arbeits- und Berufskleidung oder Sicherheitsschuhe können entweder als Liegeware in Behältern oder auf Paletten sowie als Hängeware an Bügeln gelagert werden. Mit unserer Infrastruktur haben wir für alle Bedürfnisse die passende Lösung.

Unsere Hängewarenkarusselle, welche sich ideal für die Lagerung von volumigen, wertvollen oder heiklen Kleidungsstücke wie Veston, Bundfaltenhosen oder Parkas eignen, verfügen über eine Gesamtkapazität von rund 90‘000 Hängeteilen. Durch die hängende Lagerung sowie fachgerechte Abwicklung der Logistikprozesse wird sichergestellt, dass die Kleidungsstücke unversehrt und ohne Knitter an den Empfänger gelangen. Kleinvolumige Artikel wie Sicherheitsschuhe, Arbeitshosen, Mützen, Hemden oder T-Shirts finden oftmals den Weg in eine unseren 230‘000 Behälter des Hochregallagers. 

Neben der Lagerhaltung führen wir auf Wunsch der Kunden gerne Etikettierungs- oder Umpackungsaufträge aus. Mit Hilfe des Inhouse-Änderungsateliers können ausserdem jederzeit kundenspezifische Änderungen an den Textilien vorgenommen werden. Gerne erstellen wir für Sie auch einen Webshop, mit dem Mitarbeiter die gewünschten Artikel problemlos nach Hause oder an den Arbeitsplatz bestellen können.

Unternehmen wie die Post, Coop, Schweizer Fussballverband, Swisscom oder Zoll und Grenzsicherheit nutzen die Vorteile der Textillogistik der Schweizer Versandzentrum AG bereits.

Mehr zum Thema: Logistik Workwear